• 1
  • 2
  • 3

Schwerpunkt

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Montessori – Pädagogik.

Aus der Sicht des Kindes heißt das: „Hilf mir, es selbst zu tun“ und „Lass mir Zeit“

-       Zeig mir wie es geht, tue es nicht für mich. Ich kann und will es selbst tun.

-       Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Vielleicht sind sie länger und ich brauche mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will.

-       Bitte beobachte mich nur und greife nicht ein, ich möchte üben.

-       Die Fehler, die ich mache, werde ich erkennen, das Material zeigt es mir.

 

Das heißt für uns Erzieherinnen:

-       Wir sollen möglichst passiv werden, damit das Kind aktiv werden kann.

-       Wir helfen dem Kind mit Umsicht, Geduld und liebevoller Sorge.

-       Wir sorgen für die Gestaltung der Umgebung, die das Kind auffordert zu arbeiten.

-       Wir führen das Kind in den richtigen Gebrauch der Materialien und Spiele ein.

 

Wir unterstützen die Kinder, in der Gemeinschaft ihre sozialen Kompetenzen wie Kompromissbereitschaft, Einfühlungsvermögen, eigenverantwortliches Handeln, Konfliktbereitschaft und die Fähigkeit, auftretende Konflikte selbstständig zu lösen, zu entwickeln.

St. Helena - Ihr Weg zu uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok